Black Cat Music präsentierte auf dem Deutschen Orchestertag, der am 2. und 3. November in Berlin stattfand, wieder eine Auswahl seiner Produkte. Dies war die zwölfte Jahreskonferenz der deutschen Orchesterleiter, und das Schwerpunktthema der Tagung war ‘Klassik. Kommerz. Kunden. Gut führen und besser verkaufen’.

Der von Black Cat Music gesponserte Currywurststand erwies sich als äußerst beliebt und bot dem Black Cat Music Team aus Tonbridge und Berlin die Möglichkeit sich mit den Teilnehmern auszutauschen.

Myke Millward vom Black Cat Music Team aus Tonbridge kommentierte: ‘Die Konferenz war in diesem Jahr sehr gut besucht und auch für uns sehr lehrreich. Es war großartig mit den Delegierten zu diskutieren & unser umfassendes Angebot an hochwertigem Aufführungszubehör einschließlich ergonomischer Orchesterstühle, Dirigentenausstattung, Bühnensysteme, Notenständer, Pultleuchten, Chortreppen & Instrumentenaufbewahrungssysteme zu präsentieren’.

Black Cat Music ist Zentralhändler des marktführenden Musikequipment Herstellers Wenger in Europa und Russland. Wenger Produkte zeichnen sich durch ausgezeichnete Qualität und lange Lebensdauer aus und kommen mittlerweile weltweit zum Einsatz. Ferner hat Black Cat Music vor kurzem seine eigenen LED-Lampen für Notenständer auf den Markt gebracht, welche im November mit 10% Rabatt im Angebot sind. Diese lassen sich einfach an Ihren Notenständer klemmen und werden durch Batterien vom Typ AAA bzw. wahlweise über ein Netzadapterkabel oder USB-Kabel betrieben.