Das Team von Black Cat Music ist nach einem erfolgreichen Musikschulkongress 2015 nun wieder in Großbritannien eingetroffen. Alice Dagger, Marketing Managerin, berichtete: " Wie üblich war die Konferenz sehr gut organisiert, und wir haben uns an der Teilnahme der Ausstellung sehr erfreut. Es ist immer ein Vergnügen sich mit deutschen Musikschullehrern auszutauschen , dessen Leidenschaft das Lehren & Spielen von Musik uns einfach immer wieder begeistert."

Dirk Rüter, Leiter des Berliner Büros, ergänzt: " Der Muiskschulkongress hat uns sehr gut gefallen und es war ein Vergnügen, Münster zu besuchen. Wir freuen uns schon auf die Teilnahme am Musikschulkongress 2017 in Stuttgart!’’

Black Cat Music stellte eine Auswahl seines Angebotes an hochwertigem Musikunterricht und Aufführungszubehör, von den weltberühmten Wenger Notenpulten, ergonomischen Musikerstühlen, Bühnensystemen bis hin zu schalldämmenden  Musik-Probe-Räumen und schallisolierenden AcoustiCabin Express Übungkabinen zum Selbstaufbau vor.